Mit allen Sinnen zeichnen. Künstlerisches Menschenzeichnen - Figur und Raum

Der Zeichenkurs wendet sich an Anfänger und Wiedereinsteiger, aber auch an fortgeschrittene und versierte Zeichner und Zeichnerinnen, die ihr Zeichnen mit ganz anderen Augen sehen lernen und so eine neue Dimension in ihre Zeichnung bringen möchten. Der Kursleiter Siegfried Kuhlbrodt hat das Programm erneuert und modifiziert. D.h. ab dem kommenden Semester bietet es auch Teilnehmenden, die die Vorgängerkurse bereits besucht haben als auch neuen Interessenten überraschende Methoden der künstlerischen Auseinandersetzung mit der menschlichen Figur. Neben der Arbeit an der eigenen Ausdrucksweise, der Auseinandersetzung mit vielfältigen zeichnerischen Techniken, Werkzeugen und Materialien wie Blei- und Buntstift, Kohle, Grafit, Tusche, u.a., werden Studien zur Anatomie des menschlichen Körpers und zeichnerisches Können in der Darstellung der Architektur und räumlichen Wirkung von Körpern vermittelt.
Der Schwerpunkt liegt dieses Semester u.a. auf der Entwicklung einer individuellen künstlerischen Handschrift, die aus unterschiedlichen Ansätzen entwickelt wird.
Die Kursinhalte sind für ein ganzes Semester konzipiert. Der erste Termin dient der Information und Einführung zu Kursinhalten und Materialbedarf.


Nagold 901593k.8
JKS im Riedbrunnen, Lindachstraße 14
Siegfried Kuhlbrodt
Mo, 07.10.2019, 19:30-21:45, Semesterkurs
monatliche Gebühr: 39,40 (ab 8 TN) zzgl. Materialkosten
Material kann beim Dozenten zum Selbstkostenpreis erworben werden.


Termine: 07.10./14.10./21.10./04.11./11.11./18.11./25.11./02.12./09.12./16.12./13.01./20.01./27.01./03.02./10.02./

Alle Kurse von Siegfried Kuhlbrodt

Lageplan

Anmelden

Widerrufsbelehrung

Zurück in die Übersicht