Gesund bleiben - Tips und Tricks zum Umgang mit Elektrosmog

Das Bundesamt für Strahlenschutz empfiehlt: ”Wo man eine Dauerbelastung durch elektromagnetische Felder herabsetzen kann, da sollte man es tun”. Leider wird die Bevölkerung aber nicht ausreichend und umfassend darüber informiert wie man das tatsächlich machen kann, obwohl manchmal schon einfache Tricks helfen können.

Dipl. Ing. Nachrichtentechnik Peter Newerla informiert darüber wo Belastungen vorhanden sein können, wie sie wirken und warum das Bundesamt trotz meistens eingehaltener Grenzwerte eine Reduzierung empfiehlt. Er erklärt allgemeinverständlich was jeder unternehmen kann um seine eigene Belastung und die seiner Kinder mit möglichst einfachen Mitteln zu reduzieren.

Nagold-Mindersbach 941938v
In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft schönes Dorf Mindersbach e.V.
Bürgerhaus, Weinstraße 29
Peter Neverla
Fr, 08.02.2019, 19:30
3,00 EUR (Abendkasse)
Mitglieder der AG frei!

Lageplan

Widerrufsbelehrung

Zurück in die Übersicht