Wie kommt der Geist ins Gehirn?

Seit Jahrtausenden denkt der Mensch darüber nach, was es bedeutet, dass es sich auf eine besondere Weise anfühlt, jemand (Konkretes) zu sein – als auch darüber, ob die „Seele“ unabhängig vom Körper fortleben kann. Während des Kurses befassen wir uns mit den schwierigsten und zugleich spannendsten Fragen der Philosophie des Geistes, wie zum Beispiel: Was ist ein „Ich“? Was geschieht, während wir träumen? Könnten wir eines Tages durch einen „Upload unserer Geistesinhalte“ unsterblich werden? Was ist die „Mensch-Maschine-Unschärfe?“. Philosophische (Vor)Kenntnisse sind nicht erforderlich!

Nagold 901132k.0
vhs Nagold, Bahnhofstraße 41
Dr. Igor Wroblewski
Di, 07.05.2019, 18:00-20:00, 3x
35,00 EUR (ab 8 TN)


Termine: 07.05./14.05./28.05./

Alle Kurse von Dr. Igor Wroblewski

Lageplan

Anmelden

Widerrufsbelehrung

Zurück in die Übersicht