Beethoven - Wegbereiter der Romantik

Das Oeuvre von Ludwig van Beethoven steht musikgeschichtlich gesehen im Übergang von der Wiener Klassik zur Romantik. Einerseits vollendete Beethoven in vielen seiner Werke die Formsprache der Wiener Klassik, andererseits bricht er in seinem späteren Schaffen mit musikalischen Traditionen und schlägt neue Wege ein.
Der Vortrag zeigt exemplarisch auf, wie Beethoven in einzelnen Werken - Sinfonien, Klaviersonaten, Streichquartetten und Liedern - neue kompositorische Konzepte verfolgt, die von den nachfolgenden Komponisten der Romantik aufgegriffen und weiterentwickelt wurden.

Nagold 044273vf
Beethoven - Wegbereiter der Romantik
vhs in der Bahnhofstraße 41
Dr. Susanne Cramer
Do, 22.10.2020, 18:30

5,00 EUR (Abendkasse)
Anmeldeschluss: Dienstag, 20.10.2020

Lageplan

Widerrufsbelehrung

Zurück in die Übersicht