Vortrag - ' Muss jeder Schilddrüsenknoten operiert werden? '

Vortrag - ' Muss jeder Schilddrüsenknoten operiert werden? '
In Deutschland hat im Durchschnitt jeder dritte Erwachsene eine vergrößerte oder knotig veränderte Schilddrüse. In Jodmangelgebieten wie in unserer Region wird dies besonders häufig beobachtet. Daraus kann eine Vielzahl verschiedener Erkrankungen resultieren, die wegen der Lage der Schilddrüse am Hals die Luft- und Speiseröhre beeinträchtigen können. Auch ist in seltenen Fällen mit bösartigen Tumoren zu rechnen. In vielen Fällen können Schilddrüsenerkrankungen konservativ behandelt werden, allerdings ist bisweilen eine operative Behandlung notwendig.
Wann ein Knoten operiert werden muss erfahren Sie in diesem Vortrag.

Haiterbach 839449v
Mehrgenerationenhaus Haiterbach, Bürgersaal, Beihinger Str. 10
Dr. med. Volker Haug
Di, 20.02.2018, 19:30 Uhr
Gebührenfrei!


Lageplan

Widerrufsbelehrung

Zurück in die Übersicht