Die Wechseljahre – Hormonelle Veränderungen im Lebenszyklus der Frau

Die Wechseljahre – Hormonelle Veränderungen im Lebenszyklus der Frau
Hormone sind die Botenstoffe unseres Lebens. Jede Lebensphase –Jugend mit Pubertät, Mutterschaft, Wechseljahre – ist bestimmt durch eine eigene charakteristische hormonelle Prägung. Bei den Wechseljahren (Klimakterium) setzt ein allmählicher, über Jahre gehender Abfall des Östrogenspiegels bis zur letzten Monatsblutung (Menopause) ein.
Die Wechseljahre sind keine Krankheit, sondern eine natürliche Phase im Leben der Frau. Meist gehen
in dieser Zeit körperliche, seelische und soziale Umstellungen einher. Wechseljahresbeschwerden können durch Belastungen in Familie und Beruf verstärkt wahrgenommen werden. Welche Ursachen und
Folgen diese hormonellen Umstellungen im Klimakterium für die Frau haben und welche Verhaltensmaßnahmen und Behandlungsmöglichkeiten dabei hilfreich sind, ist Gesprächsthema dieses Arzt-Patienten-Forums. In Anschluss an den Vortrag können der Referentin Fragen gestellt werden.

Gebührenfrei!

Wildberg 839206v
Feuerwehrhaus Wildberg, Schloßstraße 7
Dr. Waltraud Weiland
Mo, 05.03.2018, 19:30
Gebührenfrei


Lageplan

Widerrufsbelehrung

Zurück in die Übersicht