Zu Gast am Lemberg: Budapest - Impressionen von der ungarischen Hauptstadt

Zu Gast am Lemberg: Budapest - Impressionen von der ungarischen Hauptstadt
1872 wurden die Städte Buda und Obuda links der Donau und Pest, rechts der Donau zusammengeschlossen. Die daraus entstandene Stadt Budapest gehört heute zu den schönsten Städten der Welt. Bedeutende Brückenbauwerke verbinden die Stadtteile miteinander. 1987 wurde das Panorama an beiden Donauufern von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Mit seiner fast 100 Meter hohen Kuppel ist das Parlament ein besonderer Blickfang am Donauufer. Zu den Höhepunkten der Bäderstadt mit den größten Mineralquellen Europas gehört auch der Besuch des Burgbergs mit der Fischerbastei und der Matthiaskirche, wo Sissi zur Königin von Ungarn gekrönt wurde.

Nagold 739863
Gertrud-Teufel-Senioren-Zentrum, Cafeteria
Bernd Mantwill, Diplomgeograph
Mi, 13.06.2018, 19:00
Gebührenfrei!

Lageplan

Widerrufsbelehrung

Zurück in die Übersicht