Die Jugendkuntsschule, kurz JKS, ist eine Tochter der Volkshochschule Oberes Nagoldtal und die einzige Jugendkunstschule im Kreis Calw.
Ihr aktuelles Jahresprogramm finden Sie oben im Menü unter Programm oder auch direkt hier.

Das Prinzip

Die Jugendkunstschule Oberes Nagoldtal ist eine öffentliche Einrichtung der außerschulischen Jugendbildung. Sie wird im Auftrag des Zweckverbandes Oberes Nagoldtal in Trägerschaft der Volkshochschule betrieben. Sie will Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, alle Formen des künstlerischen Ausdrucks kennen zu lernen und zu erproben.

Ihre Aufgabe ist es, durch eine auf Dauer und Kontinuität angelegte ästhetische und künstlerische Erziehung zur Persönlichkeitsentfaltung von Kindern und Jugendlichen beizutragen und ein aktives, kritisches, selbstverständliches und selbstbewusstes Verhältnis zu Kunst, Kultur und Medien zu fördern.

Das Programm

Immer im Herbst erscheint unser Jahresprogramm in gedruckter Form:

- Kurse für Kinder im Vorschulalter,
- für Schulkinder,
- für Kids ab 10,
- für Jugendliche,
- Ferien-Workshops,
- Angebote für Schulklassen,
- für Kindergärten,
- für Geburtstagskinder.

Klicken auf den Programmtitel links öffnet das komplette aktuelle Heft im PDF-Format!

Die Unterrichtsräume

In Nagold hat die JKS eigene Räume, die optimal für ihre speziellen Zwecke geeignet sind. Sie liegen in der Lindachstraße 14, am Rande des Wohnquartiers Riedbrunnen.

In den anderen Städten und Gemeinden des Oberen Nagoldtals ist die JKS meistens in schulischen Räumen zu Gast.

Die Leitung der JKS hat Ihr Büro in der VHS-Zentrale in der Bahnhofstraße 41 in Nagold.